Unwettereinsätze am 21.06.2020

 

Auch die FF Wald stand am Sonntag, dem 21.06., im Unwettereinsatz.
Zum Glück waren die Ereignisse von kleinerem Ausmaß.

Insgesamt wurden wir zu zwei Einsätzen gerufen.

 

Der erste Einsatz führte uns am Scheern, wo ein Rückhaltebecken übergelaufen war und mehrere Häuser zu überschwemmen drohte. Mittels zwei Unterwasserpumpen konnte der Pegelstand gesenkt und die Verklausungen entfernt werden.

 

Der zweite Einsatz führte uns in die Perschenegg, wo die Straße teilweise überflutet war. Von unserer Seite wurde das Schwemmgut von der Straße und Verklausungen beseitigt. Im Anschluss wurde noch die Straße gereinigt.

 

Die Wehr stand mit zwei Fahrzeugen und 10 Mann ca. 4 Stunden im Einsatz.

  • Unwetter06_2020_01
  • Unwetter06_2020_03
  • Unwetter06_2020_06
  • Unwetter06_2020_08
  • Unwetter06_2020_10
  • Unwetter06_2020_11
  • Unwetter06_2020_12
  • Unwetter06_2020_13
  • Unwetter06_2020_15
  • Unwetter06_2020_19

Simple Image Gallery Extended