Atemschutz- und Funkübung in Stössing

 

Am Freitag, dem 20.09.2019, war die Feuerwehr Wald zu einer Atemschutz- und Funkübung nach Stössing eingeladen.

 

Durch die ausrichtende Feuerwehr wurde ein Stationsbetrieb für die Teilnehmer eingerichtet.
Neben Atemschutz und Funk wurde auch die Themen Gefahrguteinsatz, Menschenrettung und Befehlsgebung in den einzelnen Stationen geübt.

 

Übungsdauer ca. 2 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge und Mannschaft  TLFA3000  6 Mitglieder

 


Vielen Dank an die veranstaltende Feuerwehr für die gelungene Übung.

 

  • Ubung1
  • Ubung2
  • Ubung3
  • Ubung4
  • Ubung5
  • Ubung6

Simple Image Gallery Extended