KHD übte in Wald

Die 17.Bereitschaft des Katastrophenhilfsdienstes (KHD) übte am 20.April im Bergland der Perschenegg. Übungsannahme: Waldbrand oberhalb des Gesselhofs, Perschenegg 3.
Der Brand droht auf Gebäude überzugreifen. Aufgrund der Gefahrensituation wird die 17. KHD Bereitschaft, Pumpenzug angefordert. 7 Fahrzeuge mit 41 Mann unterstützen die örtlichen Kräfte, die mit 12 Mann und 4 Fahrzeugen bereits vor Ort waren.

Hier ein Auszug aus dem Einsatztagebuch KDO II\17:
20.4.2018, Beginn 16:45 - Ende 19:15
17:01 Eintreffen - Einteilung der Pumpen
17:15 Angesaugt bei Wehr Perschlingbach
17:25 die 3 weiteren Pumpen werden aufgeteilt
17:31 Zubring-Leitung geschlossen - Wasser marsch
17:35 Wasser im mobilen Löschwassertank (Falttank) verfügbar
17:52 Falttank trotz ständiger Wasserentnahme voll: 10m³
Übungsüberwachung: OBR Georg Schröder, HBI Josef Ertl
Übungsleiter: Zkdt HBM Wolfgang Schuhmeister
Ergebnis: Gute Erkundung, reibungsloser Ablauf.
Relaisleitung mit 3 Pumpen, Ansaugen bei Perschling-Wehr
Über 100 Höhenmeter und eine Entfernung von ca. 1000m waren zu überwinden. Löschwasser war bereits nach 20min war Löschwasser verfügbar. Die örtlichen Kräfte konnten desweilen die Tankwägen und den vorhandenen privaten Hydranten aus dem 7m³ fassenden vorhandenen Wasserreservoir nutzen.
Von Seiten der Marktgemeinde Pyhra verfolgte Vize-Bgm. Maria Hinterhofer das Geschehen mit größtem Interesse. Sie wurde auch bestens betreut, und alles bis ins Detail erklärt. Bei Übungs-Schluss war das digitale Equipment der mobilen Leitstelle besonders interessant.

  • KHD-02
  • KHD-03
  • KHD-04
  • KHD-05
  • KHD-06
  • KHD-07
  • KHD-08
  • KHD-09
  • KHD-10
  • KHD-11
  • KHD-12
  • KHD-13
  • KHD-14
  • KHD-15
  • KHD-16
  • KHD-17
  • KHD-18
  • KHD-19
  • KHD-20
  • KHD-21
  • KHD-22
  • KHD-23
  • KHD-24
  • KHD-25
  • KHD-26
  • KHD-27
  • KHD-28
  • KHD-29
  • KHD-30
  • KHD-31
  • KHD-32
  • KHD-33
  • KHD-34
  • KHD-35
  • KHD-36
  • KHD-37
  • KHD-38
  • KHD-39
  • KHD-40

Simple Image Gallery Extended